Direkt zum Inhalt

Geben Sie einfach ein Suchwort ein…

XXL-Adventskalender

Autohaus Brandt spendet 1.597,-€ aus Losverkauf vom XXL-Adventskalender

XXL-Adventskalender

 

Geld für die Tafel und für Weyher Kinder

Große Freude bei der Tafel Syke/ Ausgabestelle Weyhe und beim Weyher Gemeindeelternrat Kita (GER): Das Autohaus Brandt hat sie mit einer Spende bedacht, das Geld stammt aus dem Losverkauf auf dem Weyhnachtsmarkt 2021.

 

Auf dem Foto:

Kamen bei der Spendenübergabe auch über den Verwendungszweck des Geldes ins Gespräch (v.l.): Christian Richstein (Vorsitzender des Gemeindeelternrats Kita der Gemeinde Weyhe), Bernd Bielefeld (Geschäftsführer Autohaus Brandt), Ralf Grey (Sprecher der Tafel Syke) und Carla Pfitzner (Tafel Syke, Ausgabestelle Weyhe).

 

Weyhe. Eine Summe von 1597 Euro hat das Autohaus Brandt beim Losverkauf für seinen XXL-Adventskalender auf dem Weyher Weyhnachtsmarkt eingenommen. Wie in den Vorjahren wurden die Lose für einen guten Zweck verkauft, dieses Mal war der Erlös für den Weyher Gemeindeelternrat Kita und die Syker Tafel (Ausgabestelle Weyhe) bestimmt. Die Vertreter beider Institutionen freuten sich nun bei der Spendenübergabe im Autohaus jeweils über einen Scheck in Höhe von 798,50 Euro.

"Die Tafel kann das Geld gut gebrauchen, denn die allgemeinen Betriebskosten für Sprit und Strom sind weiter stark angestiegen", begründet Kathrin Hauß, Marketingverantwortliche bei Brandt, die Auswahl. Mit der Spende wolle man den vielen Ehrenamtlichen außerdem ein "Dankeschön überbringen". Der Gemeindeelternrat bekommt laut Hauß von der Gemeinde jährlich ein Budget von 200 Euro zur Verfügung gestellt, mit dem nun aufgestockten Betrag könne er "in der Budgetverplanung ganz anders kreativ werden". Der Elternrat werde mit dem Geld ein Projekt finanzieren, das allen Weyher Kita-Kindern zugute komme.

Bernd Bielefeld, Geschäftsführer des Autohauses Brandt, und die Vertreter der bedachten Institutionen dankten allen Besuchern des Weyhnachtsmarktes, die die Lose gekauft hatten. Für einen Euro gab es damit aber auch die Chance auf einen Gewinn wie Gutscheine für das Bremer Boulevardtheater und den Pfälzer Weintreff, einen VW Bulli-Edelstahltoaster, Audi-Klappstühle und die Übernahme der Öl-Kosten bei der nächsten Inspektion. Die Gewinne konnten bis Montag, 31. Januar, beim Autohaus Brandt (Im Bruch 16 in Weyhe) abgeholt werden. Die Gewinner-Losnummern wurden hier auf der Website und bei Facebook.com/autohausbrandt bekanntgegeben.

@ weserkurier/ von Claudia Ihmels